Eltern-Kind Musikkurse in Berlin

Zusammen Musik machen!

In meinen Musikkursen lernen Eure Kinder zusammen mit einem Elternteil spielerisches Musizieren und musikalisches Kinderspielen. Sie werden auf diese Weise in die wundervolle Welt des Musizierens eingeführt.

Ohne Leistungsdruck hören und machen die Kinder Musik, baden sie in Klängen und erleben wie ihre Bezugsperson Spaß am Singen, Klatschen und Tanzen hat. Nichts steckt mehr an! Und nichts fördert die angeborene Musikalität in diesem Alter mehr als positive Erfahrungen mit angenehmen und einfachen Melodien und Rhythmen zusammen mit Mama/Papa/Oma/Opa.

Wir singen altersgerechte Lieder, spielen und bewegen uns dazu und probieren immer wieder das eine oder andere einfache Instrument aus.

Ich zeige Euch, wie Musik ein täglicher Bestandteil Eures Familienlebens werden kann.

Weitere wichtige und interessante wie auch praktische Informationen zu meinen Eltern-Kind-Kursen gibt es HIER!

Kurse in Friedrichshain
Neue Kurse ab Ende Februar und Anfang April 2020 Montags und Donnerstags im Amitola.
Musikmäuse (0,5 – 1,5 Jahre), Montags 15:00 Uhr, Start: 20.04.2020; Ende: 29.06.2020
Musikgarten (1,5 – 3 Jahre), Montags 16:00 Uhr, Start: 20.04.2020; Ende 29.06.2020
Musikgarten (1,5 – 3 Jahre), Donnerstags 15:45 Uhr, Start: 27.02.2020; Ende 30.04.2020
Dauer: 10 Termine. Sollte einmal eine Stunde ausfallen, weil ich verhindert bin, wird sie nachgeholt.
Info & Anmeldung: Hier bei mir!
Kosten: 90,00€; Probestunde 10,00€.

Kurse in Tempelhof
Neue Kurse ab März 2020 Mittwochs im Nachbarschaftszentrum der ufaFabrik.
Musikgarten (1,5 – 3 Jahre), Mittwochs 15:45 Uhr, Start: 11.3.2020; Ende: 29.4.2020
Musikgarten (1,5 – 3 Jahre), Mittwochs 16:30 Uhr, Start: 11.3.2020; Ende: 29.4.2020
Musikgarten (1,5 – 3 Jahre), Mittwochs 17:15 Uhr, Start: 4.3.2020; Ende: 22.4.2020
Dauer: 8 Termine. Sollte einmal eine Stunde ausfallen, weil ich verhindert bin, wird sie nachgeholt.
Info & Anmeldung: Hier bei mir!
Kosten: 60,00€; Probestunde 8,00€

Achtung: Meine Kurse finden durchgehend statt, auch in den „kleinen“ Schulferien, also den Winter-, Oster- und Herbstferien. Nur nicht an den gesetzlichen Feiertagen und zum Jahreswechsel.
Im Sommer werde ich aber dann doch eine kleine Pause machen. Auch ich brauche mal Urlaub. Vom 4. bis 31. Juli bin ich weg. Keine Kitas, keine Kurse, keine Konzerte.
Ab Montag, den 3. August, geht es wieder weiter.